Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Verein Kulturdenkmal Turley Areal 472


Als einziges Bestandsgebäude auf dem Gelände der
ehemaligen Turley-Barracks wurde das Areal 472 von
einem gemeinschaftlichen Wohnprojekt erworben und
dauerhaft zu einem Mietshaus umgebaut. Mit der Charta
für ihr Projekt haben sich die Bewohner_innen des
Gebäudes ausdrücklich dem Denkmal- und Naturschutz,
der Nachhaltigkeit, der kulturellen Vielfalt sowie der
sozialen Ausrichtung verpflichtet.


Der Verein Kulturdenkmal Turley Areal 472


• unterstützt den Erhalt dieses wertvollen
  Kulturdenkmals
• fördert seinen ökologischen Ausbau sowie den
  Naturschutz am Denkmal
• initiiert und unterstützt kulturelle Angebote sowie
  politische und umweltpädagogische Bildung in
  Zusammenhang mit dem Gebäude 472
  (jetzt: Turleyplatz 8 – 9)
• initiiert und unterstützt Möglichkeiten zur
  Begegnung der Bewohner des Turley Areals und der
  angrenzenden Nachbarschaften
• gemeinnützig anerkannter Verein 


13HaFreiheit -
Sommerfest 20.07.2024

von 15:00 - 23:00 Uhr
Sommerfest mit Bühne und live-Acts anläßlich des Hauskaufs vor genau 10 Jahren

Veranstaltungs-Flyer (PDF)




Vereinstreffen


Kulturley trifft sich an jedem unregelmäßig Freitags um 17:30 im Gemeinschaftsraum bei 13haFreiheit auf dem Turleyareal - Turleyplatz 8 - 9, Gäste und Interessierte sind willkommen.

 

Ein Projekt von Kulturley:

 

MyCharityArt

 

Turley-Flohmarkt 09.06.2024


Der Flohmarkt findet am 09.06. von 10:00 - 15:00 statt.


Ort: Auf der Wiese (Turleyplatz)
Stand-Anmeldungen hier!

Weitere Infos unter flohmarkt@kulturley.de

 

Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt.

Hier finden sie unseren Flyer zum Herunterladen:

Downloads



kulturley.pdf





adobeacrobat